Filme
Zurück zur Übersicht

Klempner (AT)

Deutschland | 2011 | Dokumentarfilm | 60 min | 9

Kurzinfo

Synopsis

Sein Besuch ist wie eine Orkanböe, die durch die Wohnung fegt - und dennoch wird er von allen sehnlich erwartet, egal ob erfolgreicher Businessmann oder einsame Rentnerin. Denn eine undichte Kloschüssel oder eine geborstene Wasserleitung machen keine Klassenunterschiede. Andrej Noskov ist Klempner im Moskauer Plattenbaubezirk „Jasenevo“ und betreut 6 Hochhäuser – insgesamt 4.000 Wohnungen, knapp 5 Quadratkilometer Kellerräume und ebenso viel Dachfläche. Als Gesandter des staatlichen Kommunalsystems hat Andrej seine Klienten fest im Griff und weiß, was gut für sie ist. Der Film begleitet den klempnernden Zerberus auf seinen Einsätzen und gibt einen Einblick in die die fremden Blicken normalerweise vorenthaltene Privatshäre der Moskauer Vorstädte.

Stab

Angaben zum Stab
Regie Anastasia Vinokurova
Schnitt Gines Olivares
Kurzinfo Anastasia Vinokurova
Redaktion Sonja Scheider, Monika Lobkowicz
Produktionsleisuntg Andrea Ufer
Produktion Gunter Hanfgarn
Coproduktion Telepool
Sender BR