News

IONA von Scott Graham bei Achtung Berlin / New Berlin Film Award

Nach der Premiere beim Edinburgh Filmfestival, der New Directors Reihe beim Filmfestival in San Sebastian und beim Hamburger Filmfest läuft unsere Koproduktion IONA jetzt bei ACHTUNG BERLIN / New Berlin Film Award.

achtungberlin.de/programm0/berlin-coproductions/iona/

So, 17. April, 21.15, Filmtheater am Friedrichshain

Mo, 18. April, 19:45, Babylon


Mit Scott Graham (Regie), Yoliswa von Dallwitz (Kamera) und Gunter Hanfgarn (Koproduzent)

Eine junge Frau und ihr 15-jähriger Sohn Bull fliehen nach einem Gewaltverbrechen aus Glasgow auf die Insel Iona im äußersten Westen Schottlands nach der die Mutter benannt ist und wo sie geboren wurde. Sie versuchen ein neues Leben in der religiösen Dorfgemeinschaft, die den verwirrten Bull zunehmend einnimmt - eine Faszination die Iona irritiert, denn deswegen hat sie als Teenager die Insel verlassen. Während Iona versucht, mit ihrer traumatisierten Familie zurecht zu kommen, sucht Bull Vergebung, für das, was er getan hat.



 

Spielfilm England / Deutschland 2015 ++ Buch + Regie: Scott Graham ++ Kamera: Yoliswa von Dallwitz ++ Schnitt: Florian Nonnenmacher ++ Production Design: Stephen Mason ++ Redakteur ZDF/Arte: Alexander Bohr ++ Produzentin: Margaret Matheson ++ Koproduzent: Gunter Hanfgarn ++ Boudica Iona Limited, The British Film Institute, HANFGARN & UFER, ZDF/Arte funded by Creative Scotland


zurück..