News

Kinostart CAMINO A LA PAZ

Am 7.6. startet unsere Spielfilm-Koproduktion CAMINO A LA PAZ (ARG, D, NL 2015) von Francisco Varone, im Verleih von www.im-film.de/. Ein Roadmovie der besonderen Art mit Rodrigo de la Serna, Ernesto Suarez und Elisa Carricajo.

Sebastián (35) hat nur zwei Leidenschaften: Seine Lieblings-Rockband Vox Dei und sein in die Jahre gekommener Peugeot 505. Frisch verheiratet mit Jazmín und knapp bei Kasse, gerät er durch Zufall an einen Job als Mietchauffeur. Zu seinen Fahrgästen gehört Jalil, ein älterer Moslem, der eines Morgens einen ausgefallenen Vorschlag macht: Für einen stattlichen Betrag soll Sebastián ihn von Buenos Aires ins bolivianische La Paz fahren - eine Reise, die der alte Mann bis ins Detail geplant hat. Doch der 3000 Km Trip ist komplizierter als gedacht, und für Sebastián wird diese Fahrt mit jeder Beule, die sein Auto bekommt, immer mehr zu einer Reise zu sich selbst.



TRAILER: www.youtube.com/watch   













PRESSE:



Ein rührend-komischer Film, wie ein Roman Paolo Coelho: Zwei Träumer, die jeder für sich, die Belohnung hinter dem Alltäglichen suchen.    The Hollywood Reporter



Ein amüsantes Roadmovie lehrt auf wunderbar beiläufige Weise sich auf die Vorzüge des Wartens zu besinnen.   Neckar Chronik  

                            

Der Kampf der Kulturen offenbart die Chance auf Einsicht und Miteinander.            Variety



Das Taxi als Topos der kleinsten territorialen Einheit erhält eine unaufdringliche, plausible Variation. Ein romantischer Männertrip in der Tradition eines Wim Wenders.         epd Film



                                                                                       

TERMINE:



Ab 7.6.

* Augsburg (Thalia) - https://www.lechflimmern.de/kino02/start.php

* Berlin (Filmkunst 66) - http://www.filmkunst66.de/

* Berlin (Saal 2) - http://www.lichtblick-kino.org/extra/Saal_2

* Berlin Rollberg Kino - https://yorck.de/kinos/rollberg

* Bonn (Bonner Kinemathek/Kino in der Brotfabrik) - http://www.bonnerkinemathek.de/

* Bremen (Atlantis) - http://www.bremerfilmkunsttheater.de/kino_res…/atlantis.html

* Bremen CITY 46 / Kommunalkino Bremen - http://www.city46.de/willkommen.html

* Enkenbach (Provinz Programmkino) - http://www.provinz.film-kunst-kino.de/

* Erlangen (Kulturzentrum E-Werk) - http://www.e-werk.de/

* Frankfurt (Mal Seh'n Kino) - http://www.malsehnkino.de/

* Hannover (Kino im Künstlerhaus) - http://www.presse-hannover.de/koki/koki2008/

* Kaiserslautern (Union) - http://www.union.film-kunst-kino.de/

* Leipzig (Prager Frühling) - http://www.kinobar-leipzig.de/cgi-bin/index.pl

* München (Monopol) - http://www.monopol-kino.de/

* Nürnberg (Filmhaus) - https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/programm/

* Regensburg (Filmgalerie) - http://www.filmgalerie.de/



Ab 10.6.

* Hamburg (3001 Kino) - https://www.3001-kino.de/



Ab 14.6.

* Berlin (Sputnik Kino am Südstern) - https://www.sputnik-kino.com/program/featured

* Bremen CITY 46 / Kommunalkino Bremen - http://www.city46.de/willkommen.html

* Erlangen (Kulturzentrum E-Werk) - http://www.e-werk.de/

* Frankfurt (Mal Seh'n Kino) - http://www.malsehnkino.de/

* Hamburg (3001 Kino) - https://www.3001-kino.de/

* Karlsruhe (Kinemathek) - https://kinemathek-karlsruhe.de/

* Konstanz (Zebra Kino) - https://zebra-kino.de/

* München (Monopol Kino) - http://www.monopol-kino.de/

* Nürnberg (Filmhaus) - https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/programm/

* Regensburg (Filmgalerie) - http://www.filmgalerie.de/

* Weingarten (Linse) - http://www.kulturzentrum-linse.de/



Ab 21.6.

* Bremen CITY 46 / Kommunalkino Bremen - http://www.city46.de/willkommen.html

* Fürth (Uferpalast) - https://www.uferpalast.de

* Leipzig (Cinémathèque) - http://cinematheque-leipzig.de/



Ab 28.6.

* Gauting (Breitwand) - http://www.breitwand.com

* Gera (Filmclub-Comma e.V.) - http://www.filmclub-comma.de/

* Wiesbaden (Murnau Filmtheater) - https://www.murnau-stiftung.de/filmtheater



Ab 19.7.

* Schwäbisch Hall (Kino im Schafstall) - http://www.kinoimschafstall.de/
zurück..