Synopsis

Kennzeichen Kohl
87 mins | Deutschland | 2009
ein Film von Jean Boué

Fünf Männer gleichen Namens spiegeln gesamtdeutsche Zustände.
Helmut Kohl: Ein Gastwirt und ein Niederschlesier, ein Rentner, ein Architekt und ein Weihnachtsbaumzüchter.

Helmut Kohl ist ein grosser Mann. Helmut Kohl hat viel geleistet für die Bundesrepublik. Helmut Kohl hat Deutschland die Einheit gebracht. Was aber hat die Einheit Helmut Kohl gebracht? In Deutschland gibt es eine Reihe von Männern, die diesen Namen tragen. Zum Beispiel in Wolfen: Helmut Kohl hat alles von damals verloren, aber es hätte auch noch schlimmer kommen können. Der DDR-Rentner nimmt Abschied von seiner alten Heimat. Oder in Crimmitschau: Für Helmut Kohl ist es seit der Wende nicht schlecht, aber früher war alles besser. Der Gastwirt hat zwar das System gewechselt, die Haltung aber nicht. Helmut Kohl in Lorscheid meint: Alles ist ok in Deutschland, aber eigentlich könnte alles besser sein. Der fleissige Westler fühlt sich um die Früchte seiner Arbeit betrogen. Anders der Duisburger Helmut Kohl: Im Leben hat er alles gemeistert, nur im anderen Deutschland lief zuletzt was schief. Der Architekt, rechtschaffen, edel und gut, verliert im Osten sein Gesicht. Und dann nach Heidelberg: Noch findet Helmut Kohl alles gut, aber bald wird es schlimm enden mit Deutschland. Der deutscher Pole sieht Jugend und Ausländer sein geliebtes Vaterland ruinieren.

Being Kohl
87 mins | Germany | 2009
a film by Jean Boué

Five men with the same name depict everyday life in reunified Germany. Helmut Kohl: an innkeeper, a Lower Silesian, a pensioner, an architect and a christmastree grower.

Helmut Kohl is a great man. Helmut Kohl has achieved al lot for the Federal Republic. Helmut Kohl brought unification upon Germany. Yet what did the unification bring for Helmut Kohl? In Germany live several men bearing this name. For instance at Wolfen: Helmut Kohl has lost everything from back then, but it could have been worse even. The GDR pensioner says farewell to his old homeland. Or take Crimmitschau: For Helmut Kohl it’s not been a bad time since the 1989 turnover, yet before things used to be better altogether. Though the innkeeper has changed the system, his attitude did not change. Helmut Kohl in Lorscheid says, it’s all good in Germany, but actually it could be better still. The hard-working Westerner feels cheated of the fruits of his labor. Unlike Helmut Kohl from Duisburg: His life he managed in every regard, only in the other Germany something finally went awry. The architect, upright, noble, a good soul, loses his face in the East. And then on to Heidelberg: Still Helmut Kohl feels fine with it all, but all too soon Germany will be in dire straits. The German of Polish descent sees youth and foreigners ruin his beloved fatherland.

Team

KENNZEICHEN KOHL D 2009 / 87:30 mins

mit
Familie Helmut Kohl, Lorscheid
Familie Helmut Kohl, Crimmitschau
Familie Helmut Kohl, Heidelberg
Familie Helmut Kohl, Duisburg
Familie Helmut Kohl, Wolfen

Buch & Regie: Jean Boué

Nach dem Projekt "100 x Helmut Kohl" von Burkhard von Harder

Idee: Burkhard von Harder

Kamera: Uli Fischer (bvk)

Zusätzliche Kamera: Fariba Nilchian

Ton: Timo Selengia
Robert Sandow

Montage: Thomas Wellmann

Dramaturgie: Conny Klauß

Regieassistenz: Antje Boehmert

Recherche: Erika Hirsch
Anke Rau

Musik:

Komposition
Eike Hosenfeld
Moritz Denis
Tim Stanzel

Einspiel: Klarinette, Querflöte, Saxophon
Tilman Ehrhorn

Alle übrigen Instrumente:
Eike Hosenfeld 
Moritz Denis
Tim Stanzel

 

Filmsongs: „Muh“
Text & Komposition: Stella und HJ Wassermann
Mit freundlicher Genehmigung von hypermusic

„Hallo, wie geht´s Dir?“
Text und Komposition: Hosenfeld/Denis/Stanzel
Mit freundlicher Genehmigung von Salon Mundial GbR

Mastering: Werner Bednarz

Farbkorrektur: Ralf Ilgenfritz

Tonschnitt: Sean Hewitson
Enrico Baitz

Geräusche: Günter Röhn

Tonmischung: Christian Riegel

Tonstudio: Tonbüro Berlin

Buchführung: Carolin Kirschner

Filmgeschäftsführung: Andrea Ufer

Produktionsleitung: Antje Boehmert

Redaktion: Beate Schönfeldt, Rolf Bergmann

Produzent: Gunter Hanfgarn

 

Dank an:
Chemiepark Wolfen-Bitterfeld
Club de Golf de Son Servera, Mallorca
Erneuerungsgesellschaft Wolfen Nord GmbH
Feuerwehr Duisburg - Wache 1
Freiwillige Feuerwehr Crimmitschau
Freiwillige Feuerwehr Hermeskeil
Freiwillige Feuerwehr Waldrach
Freiwillige Feuerwehr Wolfen-Nord
Golly's Krakauer
Paul Hellwig, Duisburg
Industrie- und Filmmuseum Wolfen
Interscience Film
Inge Junghans, Crimmitschau
Kamerawerkstatt Studio Hamburg
Hana Iverson
Cornelia Blatter und Marcel Hermans
Monika Meyer
Silvia Horsthemke, Duisburg
Wohnungsbaugesellschaft Wolfen
Ziergeflügel- & Exotenzüchter e.V., Crimmitschau
& Sherry

sowie besonders:
Hans Jörn Brandenburg
Maria Teresa Curzio
Katja Dringenberg
Susanne Gloger
Martin Hagemann
Torsten Helberg
Arndt Henning
Axelle Hourrier
Kalle Loetsch
Vessela Marschewski
Holger Matthies
Kirsten Niehuus
Fariba Nilchian
Christian Popp
Oliver Rauch
Lena Rem
Nina Rücker
Johannes Sabinski
Ulrich Sackenreuter
Claus Sautter
Thomas Schadt
Knut Schmitz
Ada Sophia
Matthias Tode
Anna Wendt
Moritz Wulf

Eine
HANFGARN & UFER Filmproduktion
in Zusammenarbeit mit MDR und RBB

gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg

© HANFGARN & UFER 2008
www.HU-film.de

Kontakt

 
 
 
   loading

IMPRESSUM

HANFGARN & UFER Filmproduktion GbR

Apostel-Paulus-Str 6a
D-10823 Berlin

Managers: G. Hanfgarn / A. Ufer
T +49-30-84 85 5000
Fx +49-30-84 85 5015

skype: gunterhanfgarn

M info@HU-film.de
Internet www.HU-film.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Gunter Hanfgarn und Andrea Ufer

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 15 11 41 960

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Gunter Hanfgarn und Andrea Ufer

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechtshinweis:
Layout, Texte, Bilder und Grafiken dieser Seite sind gesetzlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken- und Patentrechte, aber auch für alle anderen Formen geistiger Eigentumsrechte. Es ist nicht gestattet, einzelne Inhalte dieser Seite ganz oder in Teilen und/oder ganze Seiten zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Verstöße werden sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt.